Klebstoff selber machen

  • Ein kompostierbares Rezept für Klebstoff.


    Dieses Rezept eignet sich hervorragend um die Gläser beim Einmachen zu beschriften. Ich verwende das nun schon seit einem Jahr und bin sehr zufrieden.


    So geht's :

    Papier beschriften, Klebstoff mit einem Pinsel auftragen. Auf das Glas kleben, leicht andrücken, trocknen lassen, fertig.


    Zutaten:

    • 500 ml Wasser
    • 100 g Speisestärke (Maisstärke)
    • 1 TL Salz
    • 1 EL Essig

    Kaltes Wasser in einen Topf geben. Speisestärke darin auflösen, mit einem Schneebesen einrühren. Salz und Essig hinzufügen. Langsam erhitzen, stetig weiter rühren und kurz aufkochen lassen. In ein Gefäß füllen und verschließen.


    Die Klebe-Haltbarkeit auf den Gläsern ist wirklich bemerkenswert. Beim Ablösen gibt es später auch keine ekeligen Klebereste. Einfach in heißem Wasser einweichen lassen, sauber spülen und schon kann das Glas für andere Zwecke zur Verwendung kommen.