Ein virtuelles Osterei für euch: Die Geschichte vom Knickohrhasen.

  • Liebe Solawi-Menschen,

    ich schicke euch als kleines Ostergeschenk eine selbst geschriebene Osterhasen-Geschichte.


    Über die letzten anderthalb Jahre habe ich eine ganze Reihe von Erzählungen verfasst. Die meisten mit dem Schwerpunkt: Wie könnte eine lebenswerte Zukunft aussehen? Manches eher märchenhaft, manches als ein Porträt von besonderen Menschen, aber auch fiktive Zeitungsartikel, Interviews und so weiter machen die Mischung schön bunt.

    Und wenn ich mir die Bilder, die entstanden sind, so anschaue, sehe ich, wie prägend die Solawi für mein heutiges Weltbild geworden ist. Neben Verlangsamung und Vereinfachung sind Gemeinschaft, der hohe Stellenwert von der Versorgung mit guten Nahrungsmitteln, Regionalität, kleine Strukturen, mehr Handarbeit Themen, die in vielen der Erzählungen eine Rolle spielen.

    Jetzt habe ich die ganze Sammlung als Buch drucken lassen. Wer daran Interesse hat, melde sich doch bitte bei mir.


    Allen ein schönes Osterwochenende. Möge die derzeitige Krise am Ende doch positive Folge zeigen!

  • Hej, wie knuffig, deine Geschichte! Weil ich einige Tage nicht hier war hab ich sie jetzt erst gesehen - selber schuld ;-)

    Und dein Buch interessiert mich auf jeden Fall. Willst du da nicht noch ein paar Zeilen dazu am Schwarzen Brett schreiben?