Netzwerk solidarische Landwirtschaft - Rundbrief Februar 2020