Solawi-Statistik

  • Solawi-Vlotho Statistik

    Unsere Solawi in Vlotho „bewegt“ mit einer handvoll Leuten über die Saison gesehen doch einiges an Gemüse und Obst.

    Kartoffeln……….45 Wochen a 2 kg, 70 *Mitglieder, 6.300 kg

    Tomaten………..26 Wochen a 1,5 kg 70 *M, 2.750 kg oder 20.000 Stück

    Möhren………….40 Wochen a 1,5 kg 70 *M, 4.200 kg, 25.000 St.

    Zwiebeln………..20 Wochen a 1 kg, 70 *M, 1.400 kg oder 15.000 St.

    Blumen………….26 Wochen a 500 St., 13.000 St.

    Neben diesem “Standartgemüse” ernten wir noch erheblich mehr, wie:

    -          Salat

    -          Feldsalat

    -          Postelein

    -          Rettich

    -          Kürbis

    -          Spitzkohl

    -          Broccoli

    -          Frühlingszwiebeln

    -          Steckrüben

    -          Kohlrabi

    -          Porree

    -          Rote Beete

    -          Pastinaken

    -          Grünkohl

    -          Rosenkohl

    -          Kräuter

    -          Äpfel

    -          Birnen

    -          Pflaumen

    -          Mirabellen

    -          Radieschen

    -          Chinakohl

    -          Rotkohl

    -          Wirsing

    -          Zuckerhut

    -          Paprika

    -          Gurken

    -          Basilikum

    -          Erdbeeren

    -          Batanat

    -          Getreide

    -          Rhabarber

    -          Eier

    Gemüseausgabe....45 Wochen pro Saison, a 7,5 kg, 70 *M, 24.000 kg

    Das sind ca. 350 kg pro Mitglied

    *66 Mitlieder + 4 Probekisten

    von den 66 Mitgliedern werden 212 Personen mit Gemüse, Salat, Eiern, Getreide, Mehl Rindfleisch und Obst versorgt.

    Neben der Abholung jeden Freitag vom Hof in Vlotho beliefern wir 5 Depots in:

    -          Herford

    -          Bad Salzuflen

    -          Bielefeld

    -          Rinteln

    -          Porta Westfalica

    Es sind 275 Solawis in Deutschland gelistet mit geschätzten 20.000 Mitgliedern.

    Es werden rund 66.000 Personen von Solawis in D mit Gemüse und Obst versorgt.

    Da kommen leicht 7.000.000 kg zusammen!

    Wenn wir davon ausgehen, dass vor 3 Jahren erst 100 Solawis in D existent waren können wir von einer zukunftssicheren Einrichtung sprechen.

    :huh:Jörg