Solawi Forum

Die Community für Solidarische Landwirtschaft - Solawi, Gemeinschaftsgärten, Menschen die "Sich die Ernte teilen". Im Forum findest du digitalen Raum zur Vernetzung und zum Austausch.

Was ist Solawi?

Solawi - Solidarische Landwirtschaft ist ein Modell, das dem Erhalt kleinbäuerlicher, ökologisch ausgerichteter Betriebe dient, und das seit Jahren weltweit immer mehr Anhänger findet. »Sich die Ernte teilen« lautet das Motto und in der Praxis bedeutet es, dass sich eine Gruppe von Menschen um einen Bauern/Gärtner zusammentut, ihm monatlich einen festen Betrag entrichtet und im Gegenzug dazu mit den Produkten seines Hofes versorgt wird.

Für wen ist das Solawi Forum?

Bist du Mitglied einer Solawi oder möchtest du eine eigene Solawi gründen? Verfolgst du ein anderes Lebensmodell oder strebst du eine konsumfreie Lebensweise an? Bist du in anderen Allmende Konstrukten organisiert? Suchst du nach Ernährungs-alternativen? Hast du das Bedürfnis dem gegenwärtigen Zustand des Klimawandels und dem Artensterben etwas entgegen zu setzen? Dann freuen wir uns, wenn du dieses Forum dafür nutzen möchtest.


Nicht nur Solawi Mitgliedern soll dieser Raum dienen, sondern auch Interessenten an nachhaltigen Themen.


Spezielle Themen zur Solidarischen Landwirtschaft dürfen und sollen hier diskutiert werden. Fragen klären zur Pflanzenaufzucht, Bodenbearbeitung oder Permakultur. Welche Methoden wendet die Solawi in deiner Nachbarschaft an? Austausch über Biodiversität, Terra Preta oder andere CO2 Speichermethoden. Im Forum Gärtner*innen Stammtisch dürft ihr ausgelassen in Kontakt kommen und eure Garten-Erfahrungen teilen.

Wie lässt sich Artenschutz mit Landwirtschaft vereinen? Themen zu gemein-schaffen, Common-ing dürfen hier ebenso Platz finden wie viele andere Themen.


In regelmäßigen Abständen werden hier auch Fachbeiträge veröffentlicht.


Benötigst du für deine Solawi einen eigenen Bereich zum Austausch? Du hast aber nicht das Wissen und auch nicht die notwendige Zeit für aufwendige Foren Administration? Dann nehme mit uns Kontakt auf. Wir richten euch einen eigenen Bereich ein.


Wir freuen uns, wenn Hilfen und Anregungen zur Veränderung entstehen, damit aus dieser Welt eine bessere werden kann. Mach doch auch mit!

Neue Fachbeiträge

Letzte Aktivitäten

  • honky-mum Hat eine Antwort im Thema Corona Krisenmanagement für Solawis verfasst.

    Hier wurde einiges zusammen getragen.

    https://www.solidarische-landw…/corona-krise-und-solawi/
    Beitrag
  • swild Hat das Thema Corona Krisenmanagement für Solawis gestartet.

    Hier ist der Ort, an dem Solawis sich austauschen können, über ihren Umgang mit den Veränderungen durch die Corona_Krise.
    Fragen, Erfahrungen, Ideen, hilfreiche Informationen und Inspirationen
    Thema
  • honky-mum Hat eine Antwort im Thema Grünzeug für die Tonne? verfasst.

    Gemüsereste können auch eingefroren werden. Wenn genug da ist, Gemüsebrühe draus kochen.
    So kann man über längere Zeit sammeln.
    Beitrag
  • Tine Hat eine Antwort im Thema Solawi gründen oder mit einsteigen verfasst.

    Da drücke ich mal alle Daumen, dass sich euer Traum verwirklichen lässt!
    Beitrag
  • Tine Hat eine Antwort im Thema Grünzeug für die Tonne? verfasst.

    Klar kannst du, musst sie nur in ein feuchtes Tuch einschlagen, dann halten die sich nochmal 3 Tage.

    Dieses ganze "Grünzeug" von den verschiedenen Gemüsen taugt übrigens super für Kräutersalz. Einfach fein zerkleinern (Mixer) und mit Salz mischen,…
    Beitrag
  • Ute Hat einen Kommentar zum Artikel Gaia geschrieben.

    Ja, dieses Buch hat mich auch total gefesselt, mir eine ganz neue Blickrichtung und noch mehr Ehrfurcht und Achtung gegenüber unserer Mutter Erde und alles Lebendem gegeben.
    Super schön hier darüber zu lesen.
    Kommentar (Artikel)
  • Ute Hat eine Antwort im Thema Grünzeug für die Tonne? verfasst.

    Kann ich die Blätter , z.B. Kohlrabi irgendwie frisch halten um sie am nächsten oder übernächsten Tag zu verwerten?
    Beitrag
  • Alex Hat eine Antwort im Thema Grünzeug für die Tonne? verfasst.

    Es gibt bereits ein schönes Pestorezept aus Möhrenkraut im Forum:

    Möhrenkraut-Pesto
    Beitrag
  • Alex Hat eine Antwort im Thema Grünzeug für die Tonne? verfasst.

    (Zitat von honky-mum)

    Hierbei handelt es sich um ein hartnäckiges Gerücht. Angeschnittene Zwiebel kann man problemlos im Kühlschrank zur weiteren Verwendung aufbewahren. Besser sogar also andere angeschnittene Gemüse, weil der Zwiebelsaft…
    Beitrag
  • Alex Hat einen Kommentar zum Artikel Gaia geschrieben.

    Ein spannender Gedanke! Wenn diese "innere Kraft" des Planeten tatsächlich vorhanden ist, könnten die vielen vom Menschen gemachten Probleme unter Umständen mit Hilfe von "Selbstheilungsprozessen" gelöst werden.
    Die Frage ist dann wahrscheinlich nur ob…
    Kommentar (Artikel)

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Corona Krisenmanagement für Solawis 1

      • swild
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      125
      1
    3. honky-mum